Neues FDM-Buch der European FDM Association erscheint

[vc_row top_margin=“none“ el_position=“first last“] [vc_column top_margin=“none“ width=“5/6″] [vc_column_text el_position=“first last“]

fdm-buchGerade erschienen ist das neue Lehrbuch über das FDM (Fasziendistorsionsmodell) und die Typaldos-Methode, das von der EFDMA (European FDM Association) herausgegeben wurde. Es orientiert sich am Ausbildungscurriculum der EFDMA und ist darüber hinaus ein wichtiges Nachschlagewerk für Ärzte und Therapeuten, die nach dem FDM arbeiten. Als Redakteur habe ich das Projekt von den ersten Plänen bis zum Druck begleitet. Besonders groß ist daher die Freude über das gelungene Produkt.

[/vc_column_text] [/vc_column] [vc_column top_margin=“none“ width=“1/6″] [/vc_column] [/vc_row]